Seminarübersicht für Zahnmedizin

Seminarübersicht für Zahnmedizin

Grundlagen der prothetischen Planung - Interview mit Dr. Michael Hopp

02-07-2019

Die Planung eines Zahnersatzes gehört zu den komplexesten Aufgaben in der prothetischen Zahnmedizin. Festsitzend oder abnehmbar, monolithisch oder verblendet, keramisch oder polymerbasiert … das sind nur einige der Fragen, denen sich der Zahnarzt stellen muss. Dr. Michael Hopp ist seit mehr als 30 Jahren Prothetiker. In seinem Onlineseminar bei E-WISE geht der erfahrene Zahnarzt und Dozent auf wichtige Aspekte ein – von der Prothetikplanung bis zum Recall erläutert er anschaulich wichtige Faktoren. Das Interview gibt einen Vorgeschmack auf sein E-WISE-Seminar.

Weiterlesen

Dr. Sepadi Lieck gewinnt Online-Fortbildungspaket auf dem Zahnärztinnen Netzwerk Kongress

24-05-2019

Unter allen Teilnehmerinnen, des Zahnärztinnen Netzwerk Kongresses, der am 18. Mai 2019 in Hamburg stattfand, wurde ein Premium Online-Fortbildungspaket on E-WISE verlost. Die glückliche Gewinnerin ist Zahnärztin Dr. Sepadi Lieck aus Berlin-Zahlendorf.

Weiterlesen

Zeit für Fortbildung mittels digitaler Medien

25-03-2019

Dr. Sandra Anderhofstad bildet sich auch online fort.  Neben der zeitlichen Flexibilität  - sie lernt am Abend, wenn das Kind schäft und der Mann fern schaut - schätzt sie das breite zahnmedizinische Seminarangebot. 

Weiterlesen

Im Gespräch mit Dr. Sonja Ducke zum Online-Lernen

15-02-2019

Die Fortbildungslandschaft für Zahnärzte ist vielfältig: zu klassischen Präsenzveranstaltungen gesellen sich mittlerweile viele Online-Seminarangebote. Was ist interessant und wie wird E-Learning genutzt? Dr. Sonja Ducke, angestellte Oralchirurgin in Limburgerhof bei Speyer, steht hierzu Frage und Antwort. 

Weiterlesen

Jahresendspurt: Jetzt besser online lernen

17-12-2018

Zum Jahresende gewährt E-WISE Neukunden attraktive Rabatte. Nicht nur können Sie ein Seminar Ihrer Wahl kostenlos testen und so das Online-Selbststudium für sich kennenlernen, sondern wir gewähren 15% Rabatt bei Buchung des Premium- oder Komplett-Seminarpakets noch bis 31.12.2018.

Weiterlesen

Steuerliche Überlegungen zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

13-12-2018

Neben der Frage nach den passenden Weihnachtsgeschenken rücken in diesen letzten Tagen des Jahres auch immer wieder steuerliche Überlegungen in den Fokus. Was Sie unter anderem rund um Weihnachten und den bevorstehenden Jahreswechsel beachten sollten, möchten wir Ihnen in diesem Artikel vorstellen.

Weiterlesen

Risiko Gewerbesteuerpflicht bei Ärzten und Arztpraxen

22-11-2018

Ärzte sind grundsätzlich steuerlich als Freiberufler anzusehen. Dabei unterliegt die freiberufliche Tätigkeit nicht der Gewerbesteuer. Bei verschiedenen Praxiskonstellationen, wie das Betreiben einer Zahnarztpraxis mit mehreren Kollegen als Personengesellschaft oder verschiedener Leistungsbereiche, kann sich eine Gewerbesteuerpflicht ergeben. Hier gilt also besondere Beachtung der steuerlichen Vorschriften zur Gewerbesteuer. 

Weiterlesen

Praxisverkauf und Praxisabgabe – steuerliche Privilegien und Risiken

17-10-2018

Die Abgabe einer freiberuflichen Praxis sollte vorausschauend geplant sein. Von der Entscheidung zur Praxisübergabe bis zur tatsächlichen Abgabe der Praxiseinheit an einen Nachfolger können einige Jahre vergehen. Je nach Region und Lage der Praxis ist es nicht immer einfach einen passenden Nachfolger zu finden. Auch die Vorbereitung nimmt Zeit in Anspruch: betriebswirtschaftliche Kennzahlen, Umsatzanalysen und Ertragsaufstellung, Kaufvertrag, arbeitsrechtliche Aspekte und viele steuerlichen Aspekte gilt es zu beachten.

Weiterlesen

15% Messerabatt für Zahnärzte auf den infotagen dental Frankfurt

03-10-2018

Besuchen Sie uns auf der id infotagen dental in Frankfurt und erhalten Sie15% Messe-Rabatt bei Buchung eines Online-Seminarpakets. Eintrittsgutscheine senden wir Ihnen zu. Sie finden uns direkt am Übergang zum Kongresszentrum in Halle 5.1. (oben) an Stand G23. Zeitgleich findet der Deutsche Zahnärztetag 2018 statt.

Weiterlesen

Eine wunderbare Aufgabe - Kinderzähne im Praxisalltag

23-08-2018

Dr. Steffi Ladewig, Berlin-Moabit, ist Kinder- und Jugendzahnärztin mit Herz und Seele. Besonderheit ihrer Arbeit ist die Art, mit der sie auf junge Patienten zugeht. Sie legt im Umgang mit ihnen ein Geschick an den Tag, das schnell Vertrauen fassen lässt. Ihrer Erfahrung nach ist es weniger das handwerkliche Können, das den Erfolg einer Behandlung definiert, sondern die Verhaltensführung und Kommunikation (Abb. 1). Auf der Fortbildungsplattform E-WISE spricht sie über ihr Vorgehen und gibt wertvolle Tricks und Tipps für den Umgang mit Kindern im Alltag einer „Allrounder-Zahnarztpraxis“.

Weiterlesen

Neue Richtlinie in der Alterszahnmedizin tritt am 1.7. in Kraft

27-06-2018

"Die Alterszahnmedizin wird auf Dauer alle Kollegen betreffen.", so Dr. Ludwig im Interview. Mit Erlass der neuen Richtlinie haben ab 1.7.2018 Menschen mit Pflegebedürftigkeit und mit Behinderung Anspruch auf zusätzliche Leistungen, z. B. präventive Maßnahmen in der Mundhöhle. Erfahren Sie im Video-Interview mit Dr. Elmar Ludwig was genau §22 SGB V ändert!

Weiterlesen

Mitglieder des Zahnärztinnen-Netzwerks lernen jetzt auch digital

22-06-2018

E-WISE ist neuer Partner des Zahnärztinnen-Netzwerks. Mitglieder, die sich für die zahnmedizinischen Fortbildungspakte des E-Learning Spezialisten E-WISE interessieren, erhalten attraktive vergünstigungen auf die Fortbildungsangebote. 

Weiterlesen

Anamnese – lästige Pflicht im zahnärztlichen Praxisalltag?

30-05-2018

„Pflicht – rein rechtlich ja. Lästig aber keinesfalls, wenn man den Sinn und die Praxisrelevanz dahinter erkennt.“, so Frau Dr. Catherine Kempf, (Anästhesistin, Referentin zum Thema „Allgemein-medizinisches Wissen in der Zahnarztpraxis“). Im Interview gibt sie Einblicke in ein Thema, das jeder aus dem Praxisalltag kennt, jedoch oft von Zahnarzt wie auch Patient als lästige und unnötige Bürokratie fehlinterpretiert wird. 

Weiterlesen

Antibiotika in der Parodontitistherapie - Interview mit Prof. Dr. Dr. Thomas Beikler

29-05-2018

Prof. Dr. Thomas Beikler spricht über den Sinn und „Unsinn“ einer zahnärztlichen Antibiotika-Therapie. Was ist das Ziel der Therapie, worauf sollte der Zahnarzt bezüglich der Wirkstoffe bei der Auswahl der Antibiotika achten, wie schätzt man Risiko versus Nutzen ab und wann ist der richtige Zeitpunkt. Diese und andere Fragen beantwortet er im Gespräch mit Fachjournalistin Annett Kieschnik für Dentista und in seiner Online-Fortbildung.

Weiterlesen

HTS Symposium in Leipzig: Dr. Andreas Laatz zum Thema Praxismarketing

28-05-2018

Beim diesjährigen HTS Symposium der Dentista e.V., welches vom 8.6.-9.6.2018 in Leipzig stattfindet, präsentiert Dr. Andreas Laatz von LS Smart das Thema Praxis-Marketing: Patienten gewinnen und an sich binden.

Weiterlesen

(Zahn-)Ärzte als Freiberufler oder Gewerbetreibende – Abgrenzungsmerkmal „leitende und eigenverantwortliche Tätigkeit“ immer wieder im Fokus der Rechtsprechung

20-04-2018

Ärzte werden im einkommensteuerrechtlichen Sinne grundsätzlich als Freiberufler im Sinne des §18 EStG angesehen. Der ärztliche Beruf stellt auch im Sinne des §1 Abs. 2 Betriebsärzteordnung kein Gewerbe, sondern eine freiberufliche Tätigkeit dar - jedoch kann dieser Annahme durch Kombinationen von Produkt- und Leistungsangeboten widersprochen werden – nämlich dann, wenn die Tätigkeitsfelder von der typischen ärztlichen und medizinischen Ausübung abweicht, die auch für die Besteuerung von Bedeutung sind. Ebenso kann die Annahme der Freiberuflichkeit eines Arztes durch die Beschäftigung von Fachärzten in der eigenen Praxis entgegenstehen. Die Klassifizierungen eines Arztes als Freiberufler oder Gewerbetreibender sind demnach an einige Merkmale geknüpft.

Weiterlesen

Praxen & Patienten profitieren von digitalen Techniken in der Implantatprothetik

20-04-2018

Digitalisierung in aller Munde: Der zunehmende Einsatz digitaler Geräte und Prozesse in der zahnmedizischen Versorgung erhöht die Behandlungsqualität. Vor allem darin sieht Dr. Ghazal Aarabi große Chancen für die praktische Zahnheilkunde. Nach dem Videodreh für ihre Online-Fortbildung «Einführung in die Implantatprothetik» haben wir mit ihr über die dynamischen Entwicklungen in diesem Fachgebiet, das als anerkannte Therapieform für niedergelassene Zahnärzte große Relevanz findet, gesprochen. Mehr Offenheit ist nötig, eingespielte Abläufe zu hinterfragen und zu modifizieren. Nur dann lassen sich neue Workflows in der Praxis auch etablieren. Außerdem ist das Zusammenspiel zwischen Zahntechnik, Chirurgie und Zahnarzt wichtig.

Weiterlesen

EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) - ab 25. Mai 2018 für Zahnärzte Pflicht

10-04-2018

Die EU-Datschutzverordnung gilt ab 25.05.2018 auch in Zahnarztpraxen. Ziel ist es, das Recht des Einzelnen auf seine Daten zu stärken. Was dies in der Umsetzung für Zahnarztpraxen bedeutet und was es zu beachten gilt, erklärt Datenschutzexperte und Rechtsanwalt Dr. Christian Lenz.

Weiterlesen

E-WISE neuer Partner von ladies dental talk

01-04-2018

E-WISE wird Partner des bundesweiten Netzwerks ladies dental talk. Dessen Ziel ist es, Zahnärztinnen besser zu vernetzen und sie so noch erfolgreicher zu machen. Im Rahmen motivierender und inspirierender Veranstaltungen wird der Blick über den Tellerrand der Zahnmedizin geworfen. Am 16.05.2018 findet in Düsseldorf ein Netzwerktreffen zum Thema "Die Kraft der Marke" statt. 

Weiterlesen

Prof. Dr. Pospiech im Gespräch über "Komposit und die Werkstoffkunde dahinter"

26-03-2018

Prof. Peter Pospiech (Berlin) spricht im Interview über „Komposit und die Werkstoffkunde dahinter“: „Die Werkstoffkunde ist die Pharmakologie des Zahnarztes. Jedes Material hat seine Eigenschaften und eine ganz eigene Seele. Dem müssen wir als Zahnmediziner gerecht werden“, inspiriert Prof. Peter Pospiech (Berlin) für die Werkstoffkunde im Praxisalltag. Unter anderem im Bereich der Komposite ist die Materialentwicklung rasant. Es werden immer wieder neue Materialien, neue Produkte, neue Füllungsmethoden, neue Lichthärtegeräte etc. vorgestellt." Im Interview gibt Prof. Pospiech einen kleinen Einblick in das große Thema. In seinem aktuellen Seminar geht er detailliert auf werkstoffkundliche Grundlagen von Komposit für die direkte Füllungstherapie ein.

Weiterlesen

E-WISE ist Aussteller auf dem 32. Berliner Zahnärztetag

18-01-2018

E-WISE stellt auf dem Berliner Zahnärztetag, der vom 16.2.-17.2.2018 in Berliner Estrel Hotel stattfindet, aus. Interessenten bekommen an Stand 55 eine live Demo des Seminarangebots gezeigt. Passend zum Fokus des Zahnärztetags "Funktionslehre" kann die Online-Fortbildung "Einstieg in die CMD Diagnostik" auf E-WISE gratis getstet werden. 

Weiterlesen

PD Dr. David Sonntag im Interview zum Thema "Zugang zum Kanalsystem"

16-11-2017

Im Sinne des Zahnerhalts wird der Endodontie heutzutage hohe Aufmerksamkeit gewidmet. Die einst stiefmütterlich betrachtete Wurzelkanalbehandlung ist Routine in der konservierenden Zahnheilkunde. Zeitgemäße Materialien und Konzepte vereinfachen zwar die Behandlung und doch bleibt die zahnärztliche Herausforderung hoch. PD Dr. David Sonntag (Düsseldorf) ist Endodontologe und erfahrener Dozent für diesen Fachbereich. In einem Online-Seminar (E-WISE) beleuchtet er die Bedeutung der Trepanation für den Gesamterfolg einer endodontischen Therapie. Im Interview gibt er einen kurzen Einblick.

Weiterlesen

E-WISE auf den id infotagen dental in Frankfurt

03-11-2017

E-WISE präsentiert auf der id in Köln erstmals sein Online-Fortbildungsangebot für ZahnärtInnen. Interaktive Videokurse mit modularem Aufbau motivieren die Nutzer sich in allen Fachdiziplinen der Zahnmedizin fortzubilden. Live-OPs, Praxisfälle, Wissenschecks, die Möglichkeit einen Kurs jederzeit zu absolvieren oder ungebrenzt oft zu wiederholen, sprechen nicht nur digital affine Zahnärzte an. Die Seminare sind für die Vergabe von CME-Punkten anerkannt. 

Weiterlesen

Im Fachbeirat Zahnmedizin kontrovers diskutiert: Die Themen für neue Seminare stehen fest

18-10-2017

Am Samstag den 30. September 2017 war es wieder soweit. Zum dritten Mal kamen die Mitglieder unseres Advisory Boards für Zahnmedizin zusammen, dieses Mal in der Praxis eines Beiratsmitglieds – bei KU64. Das erste Treffen nach dem Livegang unserer Fortbildungsplattform im März war besonders spannend, denn auf der Agenda stand neben der Priorisierung neuer relevanter Seminarthemen auch die Qualität der Kurse und die Evaluation des ersten Kundenfeedbacks auf das bereits bestehende Kursangebot.

Weiterlesen

E-WISE startet mit digitalem Fortbildungsangebot für Zahnärzte

11-07-2017

Online-Fortbildung liegt bei vielen Berufsgruppen zunehmend im Trend. Zeitliche Flexibilität und Kostenersparnis, aber auch die Aktualität der Inhalte überzeugen nicht nur digital affine Nutzer. Das Seminarangebot von E-WISE für Zahnärzte ist ab Sommer 2017 verfügbar und für die Vergabe von CME-Fortbildungspunkten zertifiziert. Interessenten können zum Kennenlernen ein Seminar kostenlos testen.

Weiterlesen