Dr. Isabell von Gymnich

Dozent

Dr.
Isabell
von Gymnich
Dr. Isabell von Gymnich studierte in Regensburg Zahnmedizin und promovierte 1994. Nach Abschluss des ersten Curriculums für Kinderzahnheilkunde der Akademie Praxis und Wissenschaft (APW) eröffnete sie 1999 in Sozietät die Praxis „Kinderzahnfee“ in Regensburg und damit die erste auf Kinderzahnheilkunde spezialisierte Praxis in der Region. Darüber hinaus ist sie als Autorin und Referentin für die Akademie Praxis und Wissenschaft bei der eafz, die ÖGK und des IfzL tätig und seit 2015 als Vizepräsidentin der Deutschen Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde (DGKiZ) aktiv. Fortbildungen besuchte sie u. a. in den Bereichen Logopädie, Notfälle bei Kindern, Rhetorik- und Kommunikation, Supervision und Integration für Hypnose, Qualitätsmanagement und Lachgasausbildung.

Seminare von diesem Autor

Lachgassedierung und Verhaltensführung Eine kinderfreundliche Kombination für die zahnärztliche BehandlungKurs
Zur Person

Curriculum Vitae

  • seit März 2015: Vizepräsidentin der DGKiZ
  • seit 2004: Sozietät mit Dr. Sandra Herbrig Praxis „Kinderzahnfee“
  • 2002: Abschluss des ersten Curriculums für Kinderzahnheilkunde der Akademie Praxis und Wissenschaft (APW)
  • 2001: dreitägige Qualifizierung für die zahnärztliche Lachgasanwendung in München
  • 2000: zweitägiger „National Course on Dental Sedation“ in London
  • 1999: Gründung der ersten Zahnarztpraxis für Kinder in Regensburg
  • 1999: Curriculums „Zahnärztliche Hypnose“ der Deutschen Gesellschaft für Zahnärztliche Hypnose (DGZH) 
  • 1998-1999: Assistentin von Dr. Cheryl-Lee Butz, Kinderzahnärztin in München
  • 1994: Promotion
  • 1993-1998: wissenschaftliche Mitarbeiterin der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie (Direktor: Prof. Dr. G. Schmalz)
  • 1987-1993: Studium der Zahnmedizin (Universität Regensburg)
  • 1984-1987: Zahntechniklehre in Lübbecke

 

Praxis Kinderzahnfee
Im Gewerbepark C27
93051 Regensburg
0941 4614014