Abrechnung Endodontie

Abrechnung Endodontie

Zusammenfassung

Von der Wiege bis zur Bahre, Formulare, Formulare! Was der Volksmund so zutreffend formuliert, ist im Einzelfall und in einigen Branchen eine wahre Herausforderung. 

Nur wer sich in seinem Fachgebiet tiefgreifend mit den entsprechenden Regularien auseinandersetzt, kann professionell handeln. So ist es vor allem in der zahnärztlichen Abrechnung essenziell die aktuellsten Vorgaben zu kennen, um den Durchblick zu bewahren und Abrechnungskompetenz gegenüber den Erstattungs- und Prüfstellen zu demonstrieren. Eine kontinuierliche Auffrischung und das ständige Ergänzen Ihrer profunden Fachkenntnisse ist unabdinglich für Sie als Abrechnungsdienstleister und Zahnarzt zugleich. 

Unsere Dozentin Alexandra Pedersen hält Sie in Sachen “Abrechnung Endodontie” auf dem Laufenden und qualifiziert Sie in ihrem Seminar zum Experten. Individuell und praxisnah, gespickt mit vielen Rechenbeispielen, kalkulieren Sie am Puls der Abrechnungszeit. Endodontische Qualitätsarbeit ist goldwert und summiert sich mit der korrekten Abrechnungsstrategie zu Ihrem adäquatem Honorar.
Jeder Klick lohnt sich hier im wahrsten Sinne des Wortes.

Lernen Sie unsere Dozentin Dipl. oec. med. Alexandra Pedersen im Video kennen:

Lernziele

Nach diesem Seminar:

  • wissen Sie Bescheid über aktuelle Neuerungen in der Abrechnung der Endodontie
  • sind Sie versierter in der Abrechnungspraxis 
  • kennen Sie die notwendigen Positionen für Arbeiten mit dem OP-Mikroskop
  • haben Sie Ihre Abrechnungskompetenz durch zahlreiche Beispiele trainiert
     
Dozent
Alexandra Pedersen
Nach ihrer Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten hat sie viele Jahre in Weiter- und Fortbildungen investiert, um sich fachlich auf dem Gebiet der Praxisführung und Abrechnung zu qualifizieren. Berufsbegleitend studierte sie von 2001 bis 2002 Gesundheitsökonomie am Betriebswirtschaftlichen Institut Oecomenia Medica AG bei Prof. Dr. Christoph Braunschweig in Chur (CH) und schloss dieses erfolgreich als Gesundheitsökonomin ab. Ihre Erfahrung vieler Jahre als Praxismanagerin und Abrechnungsexpertin in leitender Position schärfen ihr Profil für ihre heutige beratende Tätigkeit. Zudem war sie einige Jahre Mitglied im Prüfungsausschuss für ZAH der ZÄK Berlin. Erst regional, dann deutschlandweit fokussierte sich Frau Pedersen auf die Beratungstätigkeit bei Praxisneugründungen. Seit vielen Jahren ist sie als Referentin und Praxiscoach für Zahnärzte und deren Teams tätig. In ihrem Online-Seminar für E-WISE zum Thema „Abrechnung Endodontie“ frischen Sie Kenntnisse zu den aktuellen Vorgaben, Gesetzen und Richtlinien auf. So bewahren Sie den Durchblick und zeigen Abrechnungskompetenz gegenüber den Erstattungs- und Prüfstellen.