Ergonomisches Arbeiten in der Zahnarztpraxis Teil 2

Ergonomisches Arbeiten in der Zahnarztpraxis Teil 2

Zusammenfassung

Zahnärzte und ihre Mitarbeiter sind häufig von Wirbelsäulenerkrankungen und Rückenschmerzen betroffen. Ursächlich für die Beschwerden sind berufsspezifische verkrampfte sowie verdrehte Sitz- und Stehpositionen über einen längeren Zeitraum. Diese ungünstigen Arbeitsbedingungen können durch zweckmäßige Arbeitshaltungen verbessert werden. Neben der ergonomischen Sitzhaltung während der Behandlung ist die Gestaltung der Ausrüstungselemente in der Zahnarztpraxis eine wichtige Voraussetzung für die Gesunderhaltung des zahnärztlichen Teams.

Im zweiten Teil des Seminars soll v. a. die Arbeit mit Assistenz und die Solo-Arbeitstechnik sowie das Mobiliar im Behandlungsraum im Vordergrund stehen. Auch gilt es, ergonomische Haltungen in den Arbeitsalltag zu implementieren. Einmal gelernt, helfen Wiederholungen und Training der einzelnen Arbeitsschritte und -haltungen die Prozesse zu beschleunigen und somit hocheffizient zu arbeiten. Eine qualitativ hochwertige Teamarbeit am Patienten chairside ist nur möglich, durch:

  • Training des Teams
  • ergonomische Gestaltung des Equipments
  • genaue Absprachen für Behandlungsabläufe
  • Organisation des Arbeitsplatzes

Gewohnt praxisnah lernen Sie von Herluf Skovsgaard nicht nur die Theorie hinter seinen hilfreichen Tipps. Von der Trockenübung ohne Patient können Sie direkt alle Handgriffe auch am Patienten miterleben und diese hoffentlich bald in Ihrer Behandlung ausprobieren.

Lernen Sie unseren Dozenten Herluf Skovsgaard im Video kennen:

Dozent
Herluf Skovsgaard
Herluf Skovsgaard ist Zahnarzt aus Randers (Dänemark) und internationaler Erfolgsautor für Ergonomie in Zahnarztpraxen. Nach seiner Ausbildung am Royal Dental College, Aarhus, Denmark begann er seine Karriere als niedergelassener Zahnarzt. Seit 50 Jahren engagiert er sich in der Entwicklung der qualitativ hochwertigen zahnärztlichen Ergonomie und deren Arbeitsplätzen, die aus Einheiten, Patientenliege und anderem Praxismobiliar bestehen. Er ist Autor des Buches „Dancing Hands“, welches Erfolgsrezepte für Arbeitsmethoden, -fähigkeiten, Assistenz, Teamwork, präziser Sicht, Arbeitspositionen, Equipment und Arbeitsorganisation beschreibt. Herr Skovsgaard ist einer der erfahrensten Dozenten für zahnärztliche Ergonomie in Europa. Sein E-WISE Seminar „Ergonomisches Arbeiten in der Zahnarztpraxis“ verdeutlicht durch viele anschauliche Praxissequenzen, wie Sie als Zahnarzt gesund und ergonomisch den Berufsalltag meistern.