Kieferorthopädie für Erwachsene

Kieferorthopädie für Erwachsene

Zusammenfassung

Erhalten Sie im Seminar „Kieferorthopädie für Erwachsene“ mit Dr. med. dent. Lothar Huck einen Überblick über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten und über notwendige diagnostische Untersuchungen einer kieferorthopädischen Behandlung bei Erwachsenen! Dr. Huck stellt in seinem Seminar zahlreiche Praxisfälle vor, die Ihnen Ausgangs- und Endbefunde zeigen. Sie lernen wie Sie ein angemessenes Behandlungskonzept zu erstellen, welches Ihren Patienten langfristig ein erfolgreiches Ergebnis gewährleistet.

Das Seminar verdeutlicht, welche Behandlungserfolge durch eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit der Kieferorthopädie mit sämtlichen Fachbereichen der Zahnmedizin möglich sind. Sie erfahren auch wie facettenreich die Kieferorthopädie ist. Neben der Implantologie (Beispiel: präimplantologische Behandlung) wird auch auf die Prothetik (Beispiel: Veneerbehandlung) eingegangen, die als wichtige Disziplinen der KFO gelten.

Nach diesem Seminar sind Sie optimal vorbereitet, um Patienten über die Möglichkeiten, für eine ästhetisch ansprechende Versorgung zu beraten.

Erfahren Sie mehr zu diesem Seminar direkt von Dr. Lothar Huck:

Lernziele

Nach Abschluss dieses Seminars:

  • sind Ihnen die Möglichkeiten und Grenzen der Kieferorthopädie bei Erwachsenen bewusst
  • kennen Sie die unterschiedlichen Gründe für eine kieferorthopädische Behandlung bei Erwachsenen
  • können Sie die Unterschiede für eine Behandlung bei Jugendlichen und Erwachsenen in der Kieferorthopädie benennen
  • haben Sie einen Überblick über die notwendigen diagnostischen Unterlagen in der KFO erhalten
  • können Sie die Möglichkeiten in der Zahnbogenausformung (Engstände) besser einschätzen
  • wissen Sie, wie Sie mit einer der häufigen Problematiken bei Erwachsenen – der Protrusion – umgehen sollten
  • haben Sie neue interdisziplinäre Behandlungsmöglichkeiten vor Veneerversorgungen kennengelernt
  • erkennen Sie mögliche Probleme der Zahnbogenerweiterung bei Erwachsenen
  • kennen Sie die Vorteile der präimplantologischen Kieferorthopädie
Dozent
Dr. med. dent. Lothar Huck
Dr. Lothar Huck studierte Biologie und Zahnmedizin in Mainz, Bonn und Köln und ist seit nun 10 Jahren anerkannter Kieferorthopäde mit einer Praxis in Hamburg-Altona. Er ist Experte für Aligner-Therapien und der Korrektur von Zahnfehlstellungen und legt großen Wert darauf, seinen Patienten ein sowohl ästhetisches, als auch funktionelles Ergebnis zu geben und zaubert Ihnen so seit langen Jahren ein strahlendes Lächeln ins Gesicht. Der praktizierende Kieferorthopäde ist Mitglied bei diversen Fachgesellschaften, unter Anderem der deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie und der deutschen Gesellschaft für Aligner Orthodontie. Mit seinen Erfahrungen aus Praxis und Lehre bereichert uns Dr. Huck mit seinem Wissen über die Kieferorthopädie bei Erwachsenen und bietet einen umfassenden Überblick und dessen Möglichkeiten und Grenzen.