Stefanie Nattkämper-Scholz

Dozent

Stefanie
Nattkämper-Scholz
Seit Oktober 2018 ist Stefanie Nattkämper-Scholz Partnerin und Mitglied der Geschäftsbereichsleitung Steuern bei Warth & Klein Grant Thornton AG. Dort verantwortet sie den Ausbau der fachlichen Spezialisierungen im Rahmen der Services Lines. Zuvor war sie 14 Jahre bei der KPMG AG beschäftigt, zuletzt als Partner und Leiterin des Steuerbereichs in der Region Ost. Sie verfügt über rund 16 Jahre Erfahrung in der steuerlichen Beratung mittelständischer Unternehmen sowie von Großkonzernen insbesondere im Bereich der Umsatzsteuer. Zu ihren Tätigkeitsschwerpunkten zählen dabei die Gestaltungsberatung und die Betreuung von steuerlichen Außenprüfungen. Weiterhin begleitet Frau Nattkämper-Scholz Unternehmen bei der Einführung von Tax Compliance Management Systemen. Frau Nattkämper-Scholz ist Autorin diverser Publikationen und eine erfahrene Referentin. Sie engagiert sich für die Aus- und Fortbildung von Steuerberatern.

Seminare von diesem Autor

Fokus: KonjunkturpaketDiskussionsrunde zu den geplanten Änderungen in der Einkommen-, Umsatz- und Körperschaftsteuer des 2. Corona-Steuerhilfegesetzes Kurs
Zur Person

Curriculum Vitae

  • seit 10.2018: Partnerin und Mitglied der Geschäftsbereichsleitung Steuern bei Warth & Klein Grant Thornton AG, Standort Berlin / Düsseldorf
  • 2005-2018: KPMG AG, seit 2013 als Partnerin, seit 2015 als Leiterin der Steuerbereichs der Region Ost),
    Schwerpunkt: steuerliche Beratung von Unternehmen im Bereich der Consumer Goods & Retail, insbesondere im Bereich der Mode / Food
  • 2008: Steuerberaterexamen
  • 2004: Dipl.-Finanzwirtin

Mitgliedschaften

  • Mitglied im Verband deutscher Unternehmerinnen e. V. - VdU
  • Mitglied im UmsatzsteuerForum e. V.
  • Verein Berliner Kaufleute und Industrieller e. V. - VBKI

Publikationen

  • diverse Veröffentlichungen zu umsatzsteuerrechtlichen Themenstellungen
  • Lehrtätigkeit im Rahmen der Steuerberater-Vorbereitung
Warth & Klein Grant Thornton AG
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Johannstraße 39
40476 Düsseldorf
+49 30 890 482 592
+49 211 9524 8165