Die Organschaft im Umsatzsteuerrecht

Die Organschaft im Umsatzsteuerrecht

Die umsatzsteuerliche Organschaft nimmt immer mehr an Bedeutung und Komplexität zu. Sie führt in der Praxis schnell zu Auslegungs- und Anwendungsfragen. 

Unser Dozent zeigt Ihnen in diesem Seminar die Grundlagen der umsatzsteuerlichen Organschaft. Weiterhin erfahren Sie welche Kriterien bei der Erkennung einer Organschaft in der Umsatzsteuer relevant sind und welche umsatzsteuerlichen Voraussetzungen der Organschaft bestehen. In diesem Seminar erhalten Sie alle wichtigen Informationen zur Etablierung und Beendigung einer umsatzsteuerlichen Organschaft sowie zur Gestaltung dieser. 

In einem gesonderten Modul erhalten Sie alle notwendigen Informationen zu den aktuellen Entscheidungen des BFH und EuGH zur umsatzsteuerlichen Organschaft. Welche neuen Grundsätze dadurch ab 1.1.2019 für Sie relevant sind, erfahren Sie ebenfalls durch unseren Dozenten Enrico-Karl Heim.

Eine praxisnahe Darstellung durch zahlreiche Fallbeispiele erleichtert Ihnen die Anwendung und Umsetzung des gelernten in Ihrem Berufsalltag. 

Freuen Sie sich auf das Seminar „Die Organschaft im Umsatsteuerrecht“ mit Enrico-Karl Heim. In Kürze finden Sie das vollständige Seminar hier in unserem Seminarangebot.

Lernziele

Nach Abschluss dieses Seminars: 

• haben Sie einen Überblick über die Grundlagen der umsatzsteuerlichen Organschaft erhalten
• kennen Sie die Stolpersteine und Besonderheiten einer umsatzsteuerlichen Organschaft
• sind Sie mit den aktuellen Entwicklungen in diesem Themenbereich vertraut
• kennen Sie den Sinn und Zweck einer umsatzsteuerlichen Organschaft
• wissen Sie, welche gesetzlichen Grundlagen bestehen
• sind Sie in der Lage eine umsatzsteuerliche Organschaft zu erkennen

Dozent
Enrico-Karl Heim
Herr Heim kann eine langjährige Erfahrung in den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Beratung, Verwaltung und Lehre vorweisen. Als Lehrbeauftragter und Dozent ist Herr Heim an Universitäten, Hochschulen und Einrichtungen mit den Themen Immobilien, Gesundheitswesen, Wirtschats-, Insolvenz- und Steuerrecht beschäftigt.