Steuerliche Behandlung bei Fahrradüberlassung an Mitarbeiter

Steuerliche Behandlung bei Fahrradüberlassung an Mitarbeiter

Gerade in der heutigen Zeit wird in den Großstädten mehr mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren, als mit einem Pkw. Daher ist die Fahrradüberlassung an Mitarbeiter ein nicht mehr wegzudenkendes Thema. Dies auch vor dem Hintergrund, dass Elektrofahrräder zunehmend häufiger im Straßenverkehr zu finden sind. 

Das Seminar bietet einen kurzen und kompakten Überblick über die Problembereiche in diesem Zusammenhang. Auch die Neuerungen zum 1.1.2019 werden ihnen Vorgestellt. Das Seminar richtet sich auch an qualifizierte Mitarbeiter in einer Steuerberaterkanzlei und ist daher auch auf der Mitarbeiterseite zu finden.

Stand: 10/2018
Aktualisiert: 05/2019

Wir haben das gesamte Seminar für sie aktualisiert und die aktuelle Rechtsprechung nach dem gleichlautenden Erlass der obersten Finanzbehörde der Länder vom 13.3.2019 wurde mit aufgenommen.

Lernen Sie unsere Dozentin Daniele Karbe-Geßler im Video kennen:


 

 

Lernziele

Nach Abschluss dieses Seminars:

• kennen Sie die Besonderheiten der steuerlichen Behandlung von (Elektro-)Fahrrädern
• wissen Sie welche unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten Ihnen bei der Überlassung von Fahrrädern an Arbeitnehmer zur Verfügung stehen und kennen deren Bewertung
• haben Sie einen Einblick in das Leasing-Modell auch in Bezug auf Fahrräder erhalten
• kennen Sie die neuen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Eletromobilität
• haben Sie die aktuelle Rechtslage ab dem 1.1.2019 kennengelernt

Dozent
Daniela Karbe-Geßler
Daniela Karbe-Geßler ist Rechtsanwältin und Referatsleiterin im Bereich Arbeitnehmerbesteuerung beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag in Berlin. Sie war insgesamt sechs Jahre mit verschiedenen Tätigkeiten in der Steuer- und Finanzverwaltung, zuletzt im Einkommensteuerreferat der Senatsverwaltung für Finanzen Berlin (speziell für die Lohnsteuer), betraut. Zusätzlich ist sie als Dozentin vor allem in den Bereichen des Lohnsteuer- und Reisekostenrechts tätig.