Aktuelles zur Umsatzsteuer 2017 Teil 1

Aktuelles zur Umsatzsteuer 2017 Teil 1

Im ersten Teil des Seminars "Brennpunkte in der Umsatzsteuer" erhalten Sie einen Einblick in die aktuelle Rechtsprechung rund um den Vorsteuerabzug. Gemeinsam mit Ihnen bespricht unser Dozent, Fabian Bertram, die aktuelle Rechtsprechung aus den vergangenen zwei Jahren, die zum Teil Dauerbrennpunkte im Bereich der Vorsteuer waren bzw. immer noch sind. Abweichende Auffassungen und Folgen für die Beratungspraxis werden Ihnen ebenso aufgezeigt wie offene Fragen.  

In einem zweiten Teil erhalten Sie ein Update zur umsatzsteuerlichen Organschaft. Lassen Sie sich von unserem Dozenten die jüngere EuGH- und BFH-Rechtsprechung nahebringen, insbesondere zur Einbeziehung von Personengesellschaften in den Organkreis.

Stand: 12/2017

Lernziele

Nach Abschluss dieses Seminars:

  • kennen Sie die aktuelle Rechtsprechung zum Vorsteuerabzug, insbesondere auch Einzelheiten zur Rückwirkung der Rechnungskorrektur, zur Vorsteueraufteilung bei gemischt genutzten Immobilien, zum Vorsteuerabzug bei geringfügiger unternehmerischer Nutzung und zur Ergänzung / Berichtigung von Abrechnungsbelegen sowie zum Vorsteuerabzug bei beabsichtigten Unternehmensgründungen
  • haben Sie einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen in Rechtsprechung und Verwaltung bezüglich der umsatzsteuerlichen Organschaft
Dozent
Fabian Bertram
Unser Dozent Fabian Bertram ist zugelassener Rechtsanwalt und nunmehr seit über sechs Jahren ausschließlich auf dem Gebiet des Steuerrechts und des steuerlichen Verfahrensrecht bei führenden internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften sowie Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft tätig. Neben seiner besonderen fachlichen Expertise im Bereich des Steuerrechts und der Abgabenordnung verfügt er über vertiefte Erfahrungen als Dozent, die er sowohl bei Mandantenveranstaltungen als auch bei Inhouse-Schulungen unter Beweis stellt.