Die steuerliche Förderung des Mietwohnungsbaus

Die steuerliche Förderung des Mietwohnungsbaus

Zusammenfassung

Endlich grünes Licht für den neuen § 7b EStG nachdem die Sonderabschreibung für den Mietwohnungsneubau ursprünglich schon für das JStG 2018 vorgesehen war. Erst am 28.6.2019 wurde die zu diesem Zeitpunkt nunmehr seit einem halben Jahr fertig gestellte Norm vom Bundesrat erneut auf die Tagesordnung gesetzt und fand dessen Zustimmung.

Für die Anwendung der Sonderabschreibung muss es sich ausschließlich um ein Neubauprojekt einer Wohnung handeln. Die reguläre lineare AfA nach § 7 Abs. 4 EStG kann parallel ebenfalls in Anspruch genommen werden. Die Sonderabschreibung beträgt jährlich bis zu 5 % über einen Zeitraum von 4 Jahren. Grundsätzlich kann jeder Steuerpflichtige mit steuerpflichtigen Einkünften aus der Vermietung von Wohnungen die Sonderabschreibung geltend machen.

Lernen Sie in diesem Seminar sämtliches zur Ausgestaltung der neuen Sonderabschreibung. Unser Dozent führt Sie durch die Voraussetzungen dieser Norm und erläutert diese detailliert an anschaulichen Praxisbeispielen. 

Stand: 10/2019

Erhalten Sie hier einen ersten Eindruck von dem Seminar in einem kurzen Video:

Lernziele

Nach Abschluss dieses Seminars:

  • können Sie alle Mandanten identifizieren, die von der Neuregelung des § 7b EStG profitieren
  • kennen Sie sämtliche Voraussetzungen, die für die Anwendung des § 7b EStG erfüllt sein müssen
  • sind Sie in der Lage Ihre Mandanten dahingehend zu informieren, wie sich deren Steuerzahllast unter der Annahme einer konkreten förderfähigen Immobilieninvestition entwickeln wird
  • wissen Sie, wie Sie Ihre Unternehmensmandate hinsichtlich der Einhaltung der De-minimis Grenze des § 7b Abs. 5 EStG bei konkreten Investmententscheidungen beraten können
Dozent
Jens Wingenfeld
Unser Dozent Jens Wingenfeld konnte während seiner bisherigen beruflichen Laufbahn als Steuerberater sowohl Erfahrungen in der Finanzindustrie als auch im klassischen Steuerwesen gewinnen. Aktuell widmet er sich verschiedenen Projekten – seiner Dozententätigkeit, seiner Dissertation im Fachgebiet Finanzmanagement sowie dem Aufbau einer eigenen Kanzlei - Fokus: Mittelstand. In diesem Kontext deckt er ein breites steuerliches Themenspektrum ab und ist dabei immer wieder in seine Seminarthemen in praktischer Hinsicht involviert.