Vorsteuerberichtigung anhand von Praxisbeispielen

Vorsteuerberichtigung anhand von Praxisbeispielen

Zusammenfassung

Verschiedene Arten von Berichtigungsobjekten sowie vielfältige Änderungstatbestände mit und ohne Berichtigungszeitraum erhöhen die Gefahr eines Nichterkennens bzw. einer fehlerhaften Beurteilung von Vorsteuerberichtigungen. Hieraus resultiert das Risiko kostenintensiver Umsatz­steuer­nachzahlungen gegebenenfalls zuzüglich Zinsen. Ordnungsgemäß geführte Überwachungsbögen können dabei helfen, dieses Risiko zu minimieren bzw. sogar vollständig zu vermeiden.

Das Seminar bezweckt vor diesem Hintergrund, dass Sie künftig keine Unsicherheiten im Erkennen von Berichtigungstatbeständen mehr begegnen, Ihre Mandanten sensibilisieren können und Über­wachungs­bögen erstellen und führen. Lassen Sie sich in diesem Seminar von Frau Dr. Becker durch die Irrungen und Wirrungen der Vorsteuerberichtung führen!

In Kürze finden Sie das vollständige Seminar hier auf unserem Portal.

Erfahren Sie mehr zu diesem Seminar direkt von Frau Dr. Becker.

 

Lernziele

Nach Abschluss diesem Seminar:

  • kennen und erkennen Sie alle Vorsteuerberichtigungstatbestände,
  • unterscheiden Sie sicher zwischen Berichtigungsobjekten,
  • können behandelte Problemfälle auf Ihre Praxisfälle spiegeln und
  • führen vollständige § 15a UStG-Überwachungsbögen.
Dozent
Dr. Stefanie Becker
Dr. Stefanie Becker ist Diplom-Wirtschaftsjuristin und Diplom-Finanzwirtin (FH). Seit 2009 ist sie begeisterte Steuerberaterin mit Spezialisierung im nationalen und internationalen Umsatzsteuerrecht. Sie kombiniert praxisnahe Beratungstätigkeit mit lehrender Dozententätigkeit u. a. an der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg sowie in der Steuerberaterfortbildung und kann Ihnen somit umfassende Lösungen in allen umsatzsteuerlichen Themenbereichen bieten. Sie ist Mitglied im Ausschuss 31 "Umsatzsteuer und Verkehrssteuern, Zölle und Verbrauchsteuern, Energie- und Umweltsteuern" der Bundessteuerberaterkammer in Berlin, sowie in der VAT expert group für die Bundessteuerberaterkammer in Brüssel. Über Dr. Stefanie Becker kann man auf jeden Fall mit voller Überzeugung sagen: Ihr Herz schlägt für das Umsatzsteuerrecht.