Kassenführungssysteme

Kassenführungssysteme

Zusammenfassung

Beim Thema Kassenführung kommt es immer wieder zu Unsicherheiten. Worauf es bei dieser Thematik ankommt und welche Grundsätze bei der Kassenführung - insbesondere bei den unterschiedlichen Kassenführungsystemen - zu beachten sind, erfahren Sie in diesem äußerst praxisrelevanten Seminar. Das Seminar geht auf unterschiedliche Systeme im Detail ein und stellt Ihnen mögliche Schwierigkeiten sowie deren rechtssichere Lösung vor. Unser Dozent, Thorsten Könnecke, ist seit vielen Jahren als Betriebsprüfer tätigt und legt somit auch ein Augenmerk auf Prüfungsschwerpunkte bei der Kassenprüfung. Er zeigt Ihnen dabei nicht nur die theoretischen Vorschriften, sondern auch, wie Sie diese rechtskonform in der Praxis umsetzen.

Stand: 09/2017
Aktualisiert: 11/2018 

Lernziele

Nach Abschluss dieses Seminars:

  • kennen Sie die allgemeinen Grundsätze der Kassenführung
  • kennen Sie die unterschiedlichen anwendbaren Kassenführungssysteme und deren Grundlagen
  • kennen Sie die Problematiken bei Führung der einzelnen Kassensysteme und erkennen auftretende Mängel und Problemfelder in der Praxis
  • sind Sie über die Rechtslage bei elektronischen Registrierkassen bis zum 31.12.2016 und ab dem 01.01.2017 informiert
Dozent
Thorsten Könnecke
Diplom-Finanzwirt Thorsten Könnecke ist seit 25 Jahren für die Finanzverwaltung tätig – davon viele Jahre als Betriebsprüfer. Zurzeit ist er in einem Finanzamt für Groß- und Konzernbetriebsprüfung eingesetzt. Neben seiner Prüfungstätigkeit arbeitet er als Dozent und Autor für verschiedene steuerliche Bereiche. Gemeinsam mit E-WISE hat Thorsten Könnecke ein Online-Seminar rund um das Thema Kassenführungssysteme entwickelt. Dabei legt er Wert darauf, Ihnen im Spannungsfeld zwischen Finanzbehörden und Mandanten lösungsorientierte Praxisbeispiele und Problemstellungen zu vermitteln.