Immobilien im Bereich der Umsatz- und Grunderwerbsteuer

Immobilien im Bereich der Umsatz- und Grunderwerbsteuer

Die Transaktion von Immobilien ist in der Praxiswelt nicht mehr wegzudenken. Hierbei sind nicht nur die Ertragsteuern zu beachten, auch spielen die Umsatz- und Grunderwerbsteuer eine erhebliche Rolle. 

Im folgenden Seminar erhalten Sie einen Einblick in die umsatz- und grunderwerbsteuerliche Behandlung von Asset und Share Deals. Neben wichtigen Gestaltungsmodellen erfahren Sie Wissenswertes über notwendige Umsatzsteuerklauseln sowie über die Option zur Umsatzsteuer und dem damit verbundenen, oft von den Mandanten gewünschten Vorsteuerabzug. Auch der umsatzsteuerlichen Betrachtung bzgl. Verkauf von Gebäuden auf fremden Grund und Boden widmet sich unser Dozent Herr Otto. Abschließend werden die aktuellen Reformpläne zum Grunderwerbsteuergesetz praxisrelevant für Sie zusammengefasst.

Freuen Sie sich auf die umsatz- und grunderwerbsteuerliche Betrachtung von Immobilientransaktionen!

 

Erhalten Sie einen Einblick in den Inhalt des Seminars von unserem Dozenten Jens Otto:

Lernziele

Nach Abschluss des Seminares 

  • kennen Sie die umsatzsteuerlichen Besonderheiten bei einem Share bzw. Asset Deal,
  • können Sie eine Geschäftsveräußerung im Ganzen besser abgrenzen,
  • wissen Sie über die notwendigen umsatzsteuerlichen Vertragsklauseln Bescheid, um ungewollte Vorsteuerkorrekturen nach § 15a UStG zu vermeiden,
  • sind Sie sicher in der Anwendung von Besonderheiten bei Gebäuden auf fremden Grund und Boden, um die Option gem. § 9 UStG wirksam auszuüben,
  • kennen Sie die Grundmechanismen der Grunderwerbsteuer bei einem Asset und einem Share Deal und
  • sind Sie über die aktuellsten grunderwerbsteuerlichen Reformpläne (Referentenentwurf Jahressteuergesetz 2019) bestens informiert.
Dozent
Jens Otto
Jens Otto ist Diplom-Finanzwirt (FH) und Steuerberater. Dank seiner langjährigen Berufserfahrung in der Finanzverwaltung, während der er u. a. im Einkommensteuerreferat und in der Rechtsbehelfstelle tätig war, und als Steuerberater und Partner in namhaften Steuerberaterkanzleien, greift Herr Otto auf ein breites Spektrum an Wissen zurück. Er kennt nicht nur die Ansicht der Finanzverwaltung, auch begegnet er komplexen Sachverhalten mit den Augen eines Steuerberaters.