Zum Einsatz von Cookies

Zum Einsatz von Cookies

1. Was ist ein Cookie und wofür nutzen wir diese?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte eines Besuchers abgelegt werden. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten und den Rechner des Besuchers zu identifizieren. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen sowie unsere Produkte besser auf Ihre Interessen und Bedürfnisse zuzuschneiden.

Cookies können dies tun, da Webseiten diese Dateien lesen und schreiben können. Dadurch ist es ihnen möglich, Sie wiederzuerkennen und wichtige Informationen abzuspeichern, durch welche Ihre Nutzung einer Webseite für Sie bequemer wird (z. B. indem Ihre bevorzugten Einstellungen abgespeichert werden). Wenn Sie sich bei E-WISE anmelden, speichern wir auf Ihrem Computer z.B. in einem Cookie Informationen zu der von Ihnen gewählten Berufsgruppe, um Ihnen die entsprechenden Online-Seminare anzuzeigen.

Cookies können auch verwendet werden, damit Sie in Zukunft Aktivitäten auf unseren Seiten schneller durchführen können. Weiterhin nutzen wir Cookies, um anonyme, aggregierte Statistiken zu erstellen, die uns ein Verständnis über das Nutzerverhalten der Besucher unserer Seiten vermitteln, und die uns helfen, die Struktur und den Inhalt unserer Seiten zu verbessern. Die Informationen in Cookies ermöglichen es uns nicht, Sie persönlich zu identifizieren. 

Sie können die Speicherung von Cookies durch Ihre Browsereinstellungen verhindern.

2. Welche Cookies nutzen wir?

Zwei verschiedene Arten von Cookies können auf den Seiten zum Einsatz kommen, sog. „Session-Cookies“ und „Permanente Cookies“. Session-Cookies sind temporäre Cookies, die solange auf Ihrem Gerät bleiben, bis Sie die Seite wieder verlassen. Ein permanenter Cookie hingegen bleibt auch nachdem Sie die Seite verlassen haben für eine bestimmte Zeitspanne auf Ihrem Gerät oder solange, bis Sie diesen manuell löschen (wie lange ein Cookie auf Ihrem Gerät bleibt, hängt von der „Lebensspanne“ dieses Cookies ab).

  • Cookies von Drittanbietern

Wir nutzen außerdem unterschiedliche Dienstleister, die für uns auf Ihrem Gerät ebenfalls Cookies platzieren können, wenn Sie unsere Seiten besuchen. Wenn Sie mehr Informationen über diese Cookies wünschen, einschließlich Informationen, wie Sie der Nutzung solcher Cookies widersprechen können, lesen Sie bitte die jeweiligen Datenschutzrichtlinien unserer Dienstleister.

  • Social Plug-in Tracking Cookies

Durch die Aktivierung von Plug-ins werden personenbezogene Daten von Ihnen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch ist uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

Facebook ist ein soziales Netzwerk. Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.
https://de-de.facebook.com/about/privacy

E-WISE setzt den „Besucheraktions-Pixel“ von Facebook ein. Mit diesem Tool ist es möglich, die Aktionen von Nutzern nachzuverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym. Wir sehen die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer nicht. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet. Facebook kann diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datenverwendungsrichtlinie, verwenden. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. 

  • Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)

Google Analytics ist ein Dienst von Google Inc., (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“) zur Analyse und Verbesserung des Angebots. Google Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung von E-WISE durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. E-WISE nutzt die IP-Anonymisierung für Google Analytics. Ihre IP-Adresse wird daher durch Google grundsätzlich vor der Übertragung in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union oder einem Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt, so dass ein Personenbezug auch durch Dritte nicht mehr herstellbar ist. Die durch Google Analytics erfassten Daten können wir auch nutzen, um für bestimmte Nutzergruppen über Google AdWords besonders relevante Werbung auf anderen Webseiten zu schalten. Eine Identifizierung einzelner Personen ist uns dabei nicht möglich.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics genauer erläutert

Google Tag Manager

Die Website von E-WISE benutzt den Google Tag Manager, eine Lösung, mit der Vermarkter Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können. Das Tool selbst, das die Tags implementiert, ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Der Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit dem Google Tag Manager implementiert werden. 

Google Adwords

E-WISE benutzt Google Remarketing Tags. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). Google verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse ist somit nicht mehr möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten für die Website-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internet-Nutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. 

Diese Website nutzt ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Website des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben.

Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden. Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie hier.

Olark

Die Funktion des direkten Chats mit Support-Mitarbeitern auf unserer Webseite wird technisch durch den Dienst olark der habla Inc aus den USA ermöglicht. In diesem Zusammenhang werden die Daten von Besuchern der Website und eingeloggten Nutzern durch olark an unsere Mitarbeiter (intern) weitergeleitet.
https://www.olark.com/privacy-policy

Hotjar 

E-WISE nutzt Hotjar, einen Dienst von Hotjar Ltd. aus Malta, zur Analyse und Verbesserung des Angebots. Hotjar verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung von E-WISE.de durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung von E-WISE werden an einen Server in Irland übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird durch Hotjar vor der Übertragung grundsätzlich gekürzt und damit anonymisiert, sodass ein Personenbezug auch durch Dritte nicht mehr herstellbar ist. Die komplette Datenschutzerklärung von Hotjar finden Sie hier. Falls Sie keine Erhebung Ihrer Daten durch Hotjar wünschen, so können Sie dieser hier widersprechen.

Instapage

E-WISE nutzt Instapage, einen Dienst der von Instapage Inc., 633 Folsom St San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird. Instapage verwendet Cookies, die auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden, um den verwendeten Browser sowie die Anzahl der Seitenaufrufe zu erfassen und übermittelt diese Informationen in die USA. Weitere Informationen hierzu finden sich in der https://instapage.com/privacy-policy

3.    Wie können Sie Cookies verwalten?

Viele Internet Browser sind standardmäßig so eingerichtet sind, dass Cookies akzeptiert werden. Die meisten Browser erlauben es Ihnen die Einstellungen zu ändern, um Cookies zu blockieren oder Sie zu benachrichtigen, wenn Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Sie können Cookies außerdem jederzeit ablehnen, akzeptieren oder löschen, indem Sie die Browsereinstellung aktivieren oder aufrufen. Informationen über das Verfahren, um Cookies zu aktivieren, zu deaktivieren oder zu löschen, finden Sie über die Hilfefunktion auf den Internetseiten der Hersteller der von Ihnen genutzten Browsers.

Bitte beachten Sie, dass das Deaktivieren oder Entfernen von Cookies dazu führen kann, dass nicht alle Funktionen der Seite wie beabsichtigt funktionieren. Zum Beispiel kann dies dazu führen, dass bestimmte Bereiche unserer Seminarseite keine personalisierten Informationen erhalten.
Wenn Sie verschiedene Geräte verwenden (z.B. Ihren Computer, Ihr Smartphone, Ihr Tablet-PC), müssen Sie sicherstellen, dass jeder Browser auf jedem Gerät gemäß Ihrem bevorzugten Umgang mit Cookies eingestellt ist.

Browser-abhängige Hilfe für Cookies:

Wenn Sie nicht möchten, dass Informationen durch die Verwendung von Cookies gesammelt werden, gibt es in den meisten Browsern ein einfaches Verfahren, mit dem Sie die Verwendung von Cookies ablehnen können. Um mehr über Cookies zu erfahren, besuchen Sie bitte http://www.allaboutcookies.org/

4.    Kontakt

Sollten Sie Fragen zu dieser Cookie-Richtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 030 22957 100 oder per E-Mail: datenschutz@e-wise.de
Die Kommunikation per E-Mail ist nicht immer sicher. Bitte senden Sie uns daher keine Kreditkartendaten oder sensible Daten per E-Mail zu.

E-WISE GmbH, Bergmannstraße 5, D-10961 Berlin

Berlin, 25.05.2018